Werde zum Held im Herbst – draußen trainieren mit everfits

06.10.2015

Triefende Nasen, Dunkelheit, Schmuddelwetter und November-Blues – das muss nicht sein in der kalten Jahreszeit! Mein Motto lautet: „Jetzt erst recht!“. Mütze auf, Jacke an und nichts wie raus an die frische Luft! Egal ob Laufen im Park, Fahrrad fahren im Wald oder funktionelles Training – alles was zur Fitness zählt und Spaß macht ist erlaubt.

Fitness im Herbst - Der Grippekiller!

Fitness spielt in der immer kälter werdenden Jahreszeit eine bedeutende Rolle für den Körper und die Psyche. Wer sich in den kommenden Monaten viel bewegt, rüstet sich gegen die alljährliche Herbsterkältung oder -grippe und stärkt seine Abwehrkräfte. Zudem läuft man der trüben Stimmung und den kürzer werdenden Tagen durch die Ausschüttung von Glückshormonen einfach davon. Und nicht zuletzt sollte man sich die Frage stellen: Möchte ich meinen hart erkämpften Sommerkörper jetzt so einfach hergeben, nur weil man jetzt wieder dickere Jacken trägt? Eben. Also nichts wie rein in die Turnschuhe und raus an die frische Luft!

Dich interessiert noch das Wetter?

Natürlich lässt sich das jetzt so einfach sagen, trotzdem wird die innere Stimme die dir sagt „Ich bin doch nicht blöd und geh bei dem schlechten Wetter raus zum Sport!“ nicht kleiner. So geht es uns allen. Deshalb bewundere ich immer wieder unsere große Teilnehmerzahl bei everfits, die Wind und Regen erfolgreich trotzen und sich immer wieder ins Abenteuer stürzen. Für unsere Mitglieder ist es selbstverständlich geworden bei jedem Wetter draußen zu trainieren. Oft bekomme ich Feedback wie: „Jetzt bei diesem Wetter und in der Gruppe macht es besonders Spaß!“ oder „Ich bin froh, dass ich mich überwunden habe rauszugehen und mitzumachen!“. Recht haben sie! Und auch du kannst zum Held im Herbst werden! Und hey – du hast auch noch viele Mitstreiter, die dich mitziehen und dich ins Team aufnehmen. Gemeinsam sind wir stark!

Die warme Dusche danach...

Auch ich trainiere jetzt umso lieber draußen. Ohne Hitzschlag und mit einer kühlen Brise um die Nase, kann man noch mehr aus sich rausholen. Dazu gibt’s gratis Laubknistern und einen extra Motivationsschub für’s nächste Mal, weil man dem Matschwetter und der Kälte ein Schnippchen schlagen konnte. Das Gefühl, wenn der Kopf danach wieder frei ist, die Bewegung den Körper wärmt und der Geist belebt wird, spürt man in den kalten Tagen viel deutlicher. Zudem ist die warme Dusche nach dem everfits-Outdoor-Training noch wohltuender als nach einem Tag, bei dem man sonst nur im Warmen sitzt ;)

Also worauf wartest du noch?

Wir zeigen dir, wie du mit funktionellem Training an der frischen Luft - bei jedem Wetter - deine Gesundheit pusht und voller Motivation durch den Herbst startest. Mach es jetzt, besiege die kalte Jahreszeit und werde zum Held im Herbst mit everfits! Wir warten auf dich!

 

Kostenloses Probetraining

Überzeuge dich selbst und probier das everfits-Outdoor-Training jetzt kostenfrei aus.